PHYSIOTHERAPIE

SPORTPHYSIOTHERAPIE

Keine Bilder!

Kinesiologisches und funktionelles Tapen

 

Das kinesiologische Tape kann bei vielen Erkrankungen unterstützend eingesetzt werden. Es dient nicht zum fixieren von Gelenken oder Bändern, sondern der Unterstützung der Gelenk- & Muskelfunktion durch Reizung verschiedener Rezeptoren.

Allgemeine Indikationen:

- HWS/BWS/LWS - Syndrom
- Ischialgie
- Cervicobrachialgie
- Kopfschmerzsyndrome
- Arthrosen
- Insertionstendopathien   (Epicondylopathien,  Achillodynie,... )
- Distorsionen
- Z.n. TEP / VKB - Plastik
- Carpaltunnelsyndrom
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.