PHYSIOTHERAPIE

SPORTPHYSIOTHERAPIE

Keine Bilder!

Kinesiologisches und funktionelles Tapen

 

Das kinesiologische Tape kann bei vielen Erkrankungen unterstützend eingesetzt werden. Es dient nicht zum fixieren von Gelenken oder Bändern, sondern der Unterstützung der Gelenk- & Muskelfunktion durch Reizung verschiedener Rezeptoren.

Allgemeine Indikationen:

- HWS/BWS/LWS - Syndrom
- Ischialgie
- Cervicobrachialgie
- Kopfschmerzsyndrome
- Arthrosen
- Insertionstendopathien   (Epicondylopathien,  Achillodynie,... )
- Distorsionen
- Z.n. TEP / VKB - Plastik
- Carpaltunnelsyndrom